Ein Ende ist auch wieder ein neuer Anfang

So schmerzlich auch der Abschied von unserem geliebten Nanook war, so schön war es auch wieder unser neues Familienmitglied nach Hause zu holen. Ich habe einmal das folgende Zitat gelesen „Man kann auch ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht“. Dieser Satz trifft selbstverständlich nicht auf jeden Menschen zu, natürlich ist für sehr viele Menschen auch ein Leben ohne Hund lebenswert. Für uns jedoch liegt in diesem Satz sehr viel Wahrheit und wir mussten in den letzten 5 Monaten feststellen dass uns etwas wesentliches fehlt.

Nun ist ein neuer Anfang gemacht und wir begrüßen unsere Siberian Husky Hündin „Nukka“ in unserer Familie. Unsere Black Ridge Kennel’s Unbelievable Nukka hat die gleiche Herkunft wie auch unser Nanook. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit.

Be Sociable, Share!

Wo alles begann

Wir haben heute Nanook’s Geburtsstätte besucht. Da unsere Jungs noch nie gesehen hatten wo Nanook geboren wurde und wie sein Bruder lebt, haben wir uns kurzer Hand auf den Weg nach Isny gemacht.

Es war nicht nur für die Jungs ein unvergessliches Erlebnis von 15 Siberian Huskys umringt zu werden. Auch wir haben es mal wieder sehr genossen das ganze Rudel um uns zu haben. Auch die Huskys waren sichtlich begeistert total im Mittelpunkt zu stehen. So hatten wir alles etwas davon 😉
Das absolute Highlight war dann noch der Besuch der 5 Wochen alten Welpen. Die Kleinen waren leider nur kurz zu begutachten da sie sehr müde und kaum wach zu bekommen waren. Wir haben ihnen dann wieder ihre Ruhe gelassen. Die brauchen sie jetzt auch noch. Aber wir haben beschlossen schon bald wieder einen Besuch bei Hochsteins und ihren Huskys zu machen.

 

Be Sociable, Share!

Ein schwarzer Tag

Es gab hier schon länger keine Updates mehr und dann muss ich auch noch mit so einer traurigen Nachricht aufwarten.
Wir mussten uns schweren Herzens von unserem geliebten Nanook verabschieden. Nach kurzer aber leider doch sehr schwerer Krankheit mussten wir im Sinne unseres Hundes entscheiden und haben ihn gehen lassen.

Danke für die wunderschönen Jahre an unserer Seite, du warst immer ein treuer Begleiter und wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.
Wir vermissen Dich!

 

Be Sociable, Share!

Fünf in den Kitzbüheler Bergen

In den Pfingstferien haben wir uns für eine Woche Wanderurlaub in Aurach (bei Kitzbühel) eingebucht.
In den ersten 2 Tage war das Wetter zwar nicht so besonders, aber wir haben das Beste daraus gemacht und erst einmal nur kleiner Wanderungen unternommen.
Das Wetter wurde dann aber immer besser und wir konnten den Wanderurlaub ausgiebig genießen.
Wir finden das Gebiet um Kitzbühel gerade für Familien sehr schön und abwechslungsreich.  Beeindruckend war auch unsere Streif Wanderung. Es ist kaum vorstellbar wie die Skirennen im Winter diese Hänge herunter gehen.

Hier mal ein paar der für uns am schönsten Ecken im Kitzbüheler Gebiet:

Ellmis Zauberwelt
Hexenwasser
Streif Wanderung
Wildpark Aurach

Uns hat es hier sehr gut gefallen und wir werden wieder einen Wanderurlaub in Kitzbühel verbringen.

 

Be Sociable, Share!

Technikbecken umgebaut

Heute habe ich das Blue Reef 1000 Filtersystem gegen ein selbstentworfenes Technikbecken getauscht. Ziel des neuen Beckens ist eine bessere Aufteilung der einzelnen Komponenten, mit der Möglichkeit auch mal Absorber-Material einzubringen und gut durchströmen zu lassen. Ferner wollte ich einen grösseren Vorrat an Nachfüllwasser neben dem Technikbecken unterbringen können.

Aus diesem Grund habe ich mir von einen Aquarienbauer zwei Becken nach meinen Wünschen bauen lassen. Das ein als Technikbecken mit Trennscheiben für Wasserstandsregulierung und Zwangsdurchströmung. Das andere wird nur als Vorratsbehälter für Osmosewasser  benötigt.

Be Sociable, Share!

Besuch auf der Fisch & Reptil in Sindelfingen

Heute war ich auf der Fisch & Reptil in Sindelfingen. Es war ein recht gelungener Tag und auch das Angebot einiger Händler sowie der Privatverkäufer fand ich ganz OK.

Habe natürlich auch nicht wiederstehen können und mir ein paar Ableger sowie eine Tunze Nano Wavebox gegönnt.
1x Euphyllia paraancora – Hammerkoralle
1x Euphyllia glabrescens – Großpolypige Steinkoralle
1x Caulastrea curvata – Fingerkoralle
3x Ricordea florida – Karibik-Scheibenanemone Ableger
1x Tridacna maxima – Mördermuschel

Alles in allem ein angenehmer Tag auf der Messe und ein paar schöne Tiere mitgenommen.

Be Sociable, Share!